Heizöl EL

Heizöl EL (extra leicht)

Das Heizöl EL ist ein Brennstoff aus überwiegend fossilen Energieträgern.

Seit dem 1. Januar 2008 darf Heizöl einen Schwefelanteil von max. 1000 mg /kg aufweisen, womit dieses schwefelarme Heizöl zum Standard geworden ist. Heizöl EL ist aufgrund seiner Dichte und Zusammensetzung besonders leichtflüssig. Es wird überwiegend aus der Destillation von Erdöl gewonnen und für die Erzeugung von Raumwärme und die Warmwasseraufbereitung genutzt.  Die Qualitätsanforderungen an den Rohstoff sind unter anderen in DIN 51603-1 geregelt und gewähren höchste Zuverlässigkeit, einen sparsamen Verbrauch, einen geringen Wartungsaufwand und niedrige Umweltauswirkungen.

1 Liter Heizöl EL ergibt ca. 10 kWh (Kilowattstunden) Energie. Dieser günstige Energiewert bedeutet, dass Sie, um z.B. 200 Liter Wasser von 10 auf 60 Grad Celsius zu erhitzen, max. 1 Liter Heizöl EL benötigen.

Dies unterstreicht die Wirtschaftlichkeit des Brennstoffes Heizöl, welches für nahezu alle Ölheizungen zugelassen ist.

Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, die für Sie günstige Variante.

Rufen Sie jederzeit an, um nachhaltig von günstigen Preisen zu profitieren und dank Ihres Heizöltanks gezielt Niedrigpreislagen zu nutzen, um sich zu bevorraten.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Krupp Brennstoffe GmbH

Mühlstraße 10
66904 Brücken

0 63 86 / 62 45